Unsere 8 Welpen sind 8 Wochen alt
Es ist (leider) soweit unsere 8 Babys sind 8 Wochen alt und die Köfferchen sind gepackt.
Die letzte Woche ist vorbei und die Kleinen haben nochmal sehr viel erlebt. Die Tierärztin war da und die Kleinen wurden geimpft und gechipt. Ich bin ganz platt, denn alle 8 waren so was von tapfer. Nicht mal ein Mucks oder Zucken. Ich hatte extra ganz besondere Leckerlies und sie haben alle eine Ohrmassage bekommen und da haben sie nicht mal gemerkt, dass da was gepiekst hat ;-)
Dann stand in der letzten Woche noch die Wurfabnahme an. Unsere Zuchtwartin hat nochmals alles angeschaut und dann stand von der offiziellen Seite dem Auszug nichts mehr im Wege.
Pünktlich vor dem Auszug kamen dann auch noch die Leinen und Halsbänder, so dass wir auch noch etwas "an der Leine laufen" üben konnten. Milow´s Frauchen Alex hat sich wieder mal übertroffen und ganz wundervolle Sets für die Kleinen genäht. Obwohl die Auswahl so groß war, hatten die neuen Familien der Babys relativ schnell ihre Wahl getroffen. Die 8 Wochen-Fotos haben wir allerdings vor dem Auszug mit "unserer" Auswahl der Leinen und Halsbänder gemacht ;-)
Der Wettergott hatte es in der letzten Woche nochmal sehr gut mit uns gemeint und wir konnten die meiste Zeit im Garten verbringen. Manchmal war es sogar zu heiß, so dass die Kleinen lieber drinnen blieben.
Tja und da ich mit dem "Hochladen" der 8 Wochen-Fotos aufgrund der Hitzewelle etwas spät bin, kann ich auch gleich berichten, dass sich alle Babys wunderbar im neuen Zuhause eingelebt haben. Die meisten verhielten sich so cool, als hätten sie schon die ganze Zeit dort verbracht. Am coolsten war Angel, denn sie hat die weiteste Reise gehabt. Sie ist erst mal ganz brav zum ersten Mal mit uns im Auto zum Flughafen gefahren
...ohne Piensen, ohne Sabbern, ohne Brechen...dafür hätte ich sie am liebsten behalten ;-) und dann ist sie mit ihrem neuen Frauchen im Flieger nach Kroatien geflogen. Das alles hat sie gemeistert wie ein Profi.
So sind sie halt meine lieben Quickwater-Babys.
Ich vermisse alle unendlich. Es ist sehr ruhig geworden, aber keinesfalls langweilig, denn es sind noch 2 Jungs bei uns, die noch auf der Suche nach "ihrer" Familie sind. Malou und Buffy sind überglücklich und beschäftigen sich den ganzen Tag mit den 2 Jungs. Es ist so süß das zu beobachten.
Tja und mittlerweile hatte wir auch schon die ersten Hitze-Gewitter und unsere 4 Großen und die 2 kleinen Beardies haben die ganze Sache echt locker genommen, obwohl es machmal ganz schön gekracht hat und mir etwas mulmig wurde.
Tja  und wenn jemand einem "Gewitter-erprobten" kleinen Beardie Rüden ein neues Zuhause bieten möchte....dann mal schnell angerufen, bevor jemand anderes schneller war oder am Ende ich ihn oder beide nicht mehr hergeben will ;-)
Tel.: 06163/81359


So nun die Abschieds-Fotos der 8 Knuddel-Bärchen
(zuerst die beiden Jungs, die noch ihre Familien suchen...)



 Quickwater May The Force Be With You
genannt Vader, wenn er böse ist, was selten vorkommt Darth Vader und wenn er lieb und süß ist, was sehr oft vorkommt, Mäuschen, Süßer, Schnukkel,...





"Ach menno, ich will endlich eine Familie ganz für mich alleine...hier muß ich alles mit meinem Bruder und den 4 Quickwater Damen teilen."






Quickwater Mr. Lover Lover
genannt Blue oder Blue´s Clues, weil er ist blau und schlau ;-)
natürlich macht er seinem Namen alle Ehre und hat uns schon ganz schön um den Finger (Pfote) gewickelt und anderen schon viele schlaflose Nächte bereitet ;-), nicht wahr nach Stockheim ;-)
Er ist mein Traum in Blau und obwohl man es auf dem Foto nicht genau sieht, aber er ist definitv da, der "kleine Unterschied" und bei uns dürfen halt nur Mädels bleiben :-(



Diese Augen, dieser Blick....anrufen, anrufen, anrufen...




So und nun die 6 bereits "fündig Gewordenen"



Quickwater Millionaire
"Johnny"
Er hat bereits in seiner ersten Woche bei seiner neuen Familie das Seepferdchen bestanden ;-)
"Lieber Jonny, ich wünsche Dir eine wundervolle Zukunft in Deiner tollen neuen Familie. Schenke ihnen so viele schöne Momente, wie Du uns in Deinen ersten 8 Wochen geschenkt hast und natürlich noch viele mehr ;-)
Einen dicken Kuss und ganz viele Knuddler schicke ich Dir und hab ganz viel Freude in der Stadt im Fluss ;-) 











Quickwater Must Be An Angel
"Tara" oder auch "Angel" ;-)
Sie muß wirklich ein Engel sein, denn sie hat das große Los gezogen und hat 365 Tage Urlaub im Jahr am Meer in Kroatien.
"Liebe Angel, Du hattest einen schweren Start ins Leben, aber wir haben für Dich gekämpft und Du hast nicht aufgegeben...schon in der ersten Nacht hattest Du Dich erholt und hast wohl einen kleinen Schutzengel, der Dir immer die dickste Zitze gezeigt hat. Du hast so toll zugenommen und bist immer so fröhlich, dass ich manchmal dachte, ich habe Deinen schweren Start ins Leben nur geträumt. Ich habe für Dich eine wundervolle neue Familie gefunden, die Dich so sehr liebt, wie ich.  
A thousand kisses and hugs to my little Angel und her new and wonderful family in Croatia and we wish you all the best and a great life.
Take care of my little Angel."








Quickwater Must Have
"Lilo"
Unsere fawn Prinzessin, ihr Name ist ihr Motto...ja man muß sie einfach haben, dachte sich auch ihre neue Familie ;-)
Auch sie hat ein wundervolles neues Zuhause mit einer tollen Familie und einer vierbeinigen "großen Schwester" gefunden.
"Meine kleine Prinzessin, alles Liebe für Dich und eine tolle und sportliche Zukunft in Deiner traumhaften neuen Familie. Sei einfach so wie Du bei uns warst und dann wirst Du schnell Prinzessin in Deiner neuen Familie werden ;-) Verzaubere Deine neuen 2-Beiner mit Deiner charmanten Art. Deinen Blick werde ich immer in Erinnerung behalten, Deine Augen sind etwas ganz besonderes, genau wie Du. Ich schicke Dir einen ganz dicken Kuss auf Deine süße schokobraune Nase."








Quickwater Masterpiece
"Carlotta"
Auch sie macht ihrem Namen alle Ehre, sie ist ein wirkliches Meisterstück. Dies wurde so von ihrer neuen Familie bereits bestätigt, denn sie verhielt sich am ersten Tag im neuen Zuhause so, als wäre sie schon immer dort gewesen.
"Ach kleine, fröhliche Carlotta, die mir immer ein Lächeln ins Gesicht zauberte mit ihrem einzigartigen und lustigen Charakter, ich denke jeden Tag an Dich und vermisse Dich, aber Du lebst jetzt in einer ganz tollen Familie, in der Du auch weiterhin eine kleine Prinzessin sein darfst und bitte verzaubere Deine neue Familie genauso, wie mich. Auch für Dich, kleine Maus, 1000 Küsse und Knuddler in den hohen Norden."








Quickwater Mystique
"Fee-Luna"
Unsere kleine "geklonte" Luna. Von Geburt an ging mein Blick immer zu ihr, denn sie sieht genauso aus, wie mein erster Beardie, meine große Liebe und für immer unvergessen, meine Luna. Ich bin immer noch ganz sprachlos und kann mein Glück kaum fassen, dass diese kleine Maus nur wenige hundert Meter Luftlinie von mir entfernt leben wird und hoffentlich in die Fußstapfen meiner Herzenshündin Luna treten wird und unsere Zucht unterstützen wird. Den passenden Namen hat sie ja schon ;-)
"Meine süße Fee-Luna, Du hast die "große" Luna nie kennen gelernt, aber sie war eine ganz große Persönlichkeit und ich glaube, sie hat uns Dich geschickt und lebt ganz besonders in Dir weiter. Ich bin überglücklich, dass Du eine so wundervolle Familie gefunden hast, die das Vertauen in mich hat und Du eines Tages bei uns ebenso wundervolle Babys bekommst, wie Du eines bei uns warst. Sei immer lieb zu Deiner Familie und auch zu Deiner großen Schwester Donna, die jetzt überglücklich ist, weil nicht mehr alleine ;-) und bis die Tage..."




Das war unsere Stammhündin Luna als Baby.
Das Foto ist von 1998 und mit dem Handy vom original Foto abfotografiert, deshalb nicht so gute Qualität.






Quickwater Movin´on Up
"Amy"
Eine Seele von Hund und wird nun Seelentröster in ihrer neuen Familie. Auch Amy hat eine traumhafte Familie gefunden. Sie wohnt gar nicht weit weg von uns und hat eine "beardiesche" große Schwester :-)))
"Liebe Amy, behalte weiterhin Deine lustige, süße Art und schenke Deiner neuen Familie ganz viele schöne Momente. Tröste Deine große Schwester Shannon und hilf ihr über den Verlust ihrer Freundin/Schwester hinwegzukommen. Stecke sie und natürlich auch Deine neue 2-beinige Familie an mit Deiner Lebensfreude und ziehe sie in Deinen Bann, so wie Du es die ersten 8 Wochen hier bei uns gemacht hast. Ich wünsche Dir von Herzen ganz viel Freude in Deiner neuen Familie, die Dich sehr, sehr liebt (das kannst Du mir wirklich glauben) und auch zu Dir ist ein riesen mega Kuss unterwegs auf Dein süßes schwarzes Näschen."







So, das waren die letzten Wochen-Fotos von unserer Rasselbande. Beim Erstellen der Seite sind ganz ehrlich ein paar Tränchen geflossen. Viele denken, das sind doch nur Fotos, aber da steckt mein ganzes Herzblut drin und für mich bedeutet jeder Welpe etwas ganz besonderes. Wenn ich mir die Fotos anschaue, vermisse ich meine 6 Mäuse wirklich sehr und kann gar nicht glauben, wie schnell 8 Wochen vergangen sind. 2 Jungs trösten mich zur Zeit noch und ich genieße jeden Tag, den ich noch habe mit ihnen. Aber ich weiß, dass sie "ihre" Familien noch finden werden und ich werde sie mit einem guten Gefühl gehen lassen, denn ich werde ganauso tolle Familien für sie finden, wie auch bereits für ihre 6 Geschwister.
Und damit ich nicht noch sentimentaler werde, gibt es noch ein paar Fotos aus dem Garten von allen 8 Bärchen:

 
Prinzessin Carlotta und im Hintergrund Prinzessin Lilo



Amy ist am Schwitzen



Angel




Unser süßer "noch auf der Suche" Blaubär. Kann man ihm widerstehen???




 
"Blaubärin" Fee-Luna hatte mehr Glück, wie ihr Bruder, sie hat ihre "Wiederholungstäter-Familie" schon gefunden ;-)))




Lilo mit ihren wunderschönen blauen Augen...naja man sieht leider nur eins, aber das 2. ist genauso toll :-)



Angel kühlt ihren Bauch



Carlotta schwitzt. Nein sie würde mir nie die Zunge rausstrecken...:-)))



Carlotta und Lilo und im Hintergrund entführt Fee-Lune die Krake...



"Boah, die Krake ist doch ganz schön schwer, aber ich schaffe das schon."



Also das Sprichwort: "Nimmt kein Blatt vor den Mund" passt bei Jonny nicht. Er hat ein Blatt vorm Mund :-)))



Wir erklimmen die Sonnenliege



"Ich hab nix angestellt" Der Blick ist Carlotta echt gut gelungen.



...und nochmal Carlotta, diesmal nicht verlegen.



...und nochmal Jonny, diesmal ohne Blatt vorm Mund (lol)



Amy und die "abgetauchte" Angel




Blue´s Clues und Lilo diskutieren



Fee-Luna



...wieder Diskussion...aber diesmal an der Hängebrücke
Teilnehmer der Diskussion: Angel, Blue´s Clues, Lilo und Vader



fehlt doch nur noch der Knopf im Ohr, oder?
Also wer hier nicht schwach wird....Blue sucht noch eine Familie ;-)



Vader und Carlotta streiten um ein "Mitbringsel-Spieli"



Unsere 2 Welpensitter: Leo (2-beinig) und Malou (4-beinig)



Carlotta war als erste im Bällebad. Hier noch im Anfangsstadium...



Auch unsere Raupe war stark frequentiert. Mal schaute nur ein Hinterteil raus...


... und mal schaute nur ein Kopf heraus.



Carlotta unser Meisterstück :-)))



Blue´s Clues, Du stehst auf dem Dino, der schreit schon...



...und nochmal unser Meisterstück Carlotta



"Alle unsere Geschwister sind schon ausgezogen, aber wir halten noch ein bißchen Stellung, damit die Quickwaters nicht so arg traurig sind."
Links: Vader und Rechts: Blue´s Clues



Wir verstehen uns gut, Brüder halt...


..ob wir noch unsere Familie finden???



Wir sind Gewitter und Rasenmäher erprobt und haben "bestanden".
Fehlt nur noch die richtige Familie zu unserem Glück.
Einfach mal anrufen...06163/81359




So, Darth Vader sagt im Namen aller M-Wurf Quickwaters Bye-Bye





Die nächsten kleinen Quickwaters gibt es erst wieder im nächsten Jahr, also wer die Chance auf einen Quickwater noch in diesem Jahr nutzen möchte, muss sich beeilen, denn nur noch 2 Jungs suchen "ihre" Familie.