U-Wurf 1 Woche alt

Am Mittwoch, den 11. Mai 2022 ist unsere kleine Prinzessin schon 1 Woche alt. Kaum zu glauben, wie schnell die erste Woche verflogen ist. Mila ist eine wundervolle und absolut instinktsichere Mutter. Obwohl es ihr erster Wurf ist, weiß sie genau, was zu tun ist. Sie ist immer für die Kleine da und schaut, dass sie immer gut den Weg an die Milchbar findet. Ein bisschen schade ist es schon, dass die kleine Maus ohne Geschwister in der großen Wurfkiste liegt. Aber sie hat genügend „plüschige“ Geschwister und Mama ist ja auch immer da. Es macht für uns nicht den Anschein, als würde sie etwas vermissen. Im Gegenteil, sie hat die komplette Milchbar für sich alleine und kann an 2 oder 3 Zitzen nacheinander trinken, ohne dass sie jemand verdrängt. Und für Mila ist es natürlich auch viel einfacher und sehr entspannt, dass sie nur nach einem Baby schauen muss. Sie ist wirklich komplett gechillt und relaxed.
Entsprechend der „all you can drink-flatrate“ nimmt die Kleine natürlich auch ordentlich zu. Sie bringt mit 1 Woche schon 1003 g auf die Waage. Sie hat ihr Geburtsgewicht fast verdreifacht. Ihr Näschen wird zunehmend schwärzer und sie sieht einfach nur bezaubernd aus. Man kann sich gar nicht satt sehen.

Ich bin schon sooooo lang
Meine Lieblingsschlafstellung 😉
Meine plüschigen Freunde passen auf mich auf

Wir haben auch noch während der ersten Woche ein paar Fotos gemacht. Die wollen wir natürlich nicht vorenthalten. Da unser ganzer Fokus auf der kleinen Prinzessin liegt und sie einfach zu süß ist, gibt es halt ein paar mehr Fotos 😉

Die kleine Prinzessin ist 5 Tage alt
Ihre Zeichnung hat schon ein bißchen Herzform
Ich kann auch schon etwas lächeln 🙂
Zeigt her eure Pfötchen

Ob rosa, gelb, orange oder grün, die kleine Prinzessin ist immer wunderschön 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.